Wilhelm-Busch-Schule
Städtische Gemeinschaftsgrundschule Ratingen-Hösel
Bismarckstr. 16 • 40883 Ratingen
Telefon (0 21 02) 5 50 44 92 • schule@wilhelm-busch-schule.ratingen.de
zur Startseite mit Lehrer Lämpel

Förderverein

Wir möchten Ihnen gerne den Schulförderverein der Wilhelm-Busch-Schule vorstellen:  

Unser Verein wurde 1990 gegründet, damit die Kinder der Wilhelm-Busch-Schule in ihrem Lernen unterstützt werden können, wenn die Stadt der Schule keine finanziellen Mittel mehr zur Verfügung stellen kann. Wir sind ein eingetragener gemeinnütziger Verein.
Der Verein hat sich zum Ziel gesetzt, den Schulalltag der Kinder spannender, bewegungsreicher und bunter zu gestalten. Durch Spenden und Mitgliedsbeiträge konnten wir bereits viele Dinge ermöglichen, welche den Kindern Freude machen und hilfreich für ihren Lernprozess sind.  

So haben wir in den letzten Jahren beispielsweise angeschafft:

  • zusätzliches Unterrichtsmaterial für die Frei- und Projektarbeit 
  • Musikinstrumente 
  • Schulhofgestaltung (Klettergerüste für beide Schulhöfe, Tischtennisplatten…)  
  • Leihfahrräder für das Radfahrtraining  
  • Pausenspielzeug  
  • Schuhregale und -bänke
  • Tretfahrzeuge für den kleinen Schulhof
  • Pausenspielzeugtonnen für beide Schulhöfe
  • uvm. 

Auch zahlreiche Projekte können nur mit Hilfe Ihrer finanziellen Unterstützung ermöglicht werden:  

  • Erste-Hilfe-Kurs für die 3. Klassen 
  • „Mein Körper gehört mir“ für die 4. Klassen 
  • Englisches Theater 
  • Vortrag für Eltern zur Medienkompetenz von Kindern 
  • Projektwoche für alle Klassen
  • Projekt "Gewaltfrei lernen"
  • Projekt "Trommelzauber"
  • Vorlesetheater

Zudem organisieren wir mit der Schule regelmäßige Veranstaltungen wie die beliebte Laternenausstellung, die Einschulung oder das farbenfrohe Schulfest, deren Einnahmen dem Schulförderverein zugutekommen.  Hauptsächlich finanzieren wir unsere Arbeit allerdings durch die regelmäßigen Beiträge der Mitglieder des Schulfördervereins sowie durch Einzelspenden.

Facebook-Logo 
Folgen Sie uns auf Facebook