Wilhelm-Busch-Schule
Städtische Gemeinschaftsgrundschule Ratingen-Hösel
Bismarckstr. 16 • 40883 Ratingen
Telefon (0 21 02) 5 50 44 92 • schule@wilhelm-busch-schule.ratingen.de
zur Startseite mit Lehrer Lämpel

Aktuelles

Wilhelm Busch singt „Max und Moritz nach Noten“ in der Wilhelm-Busch-Schule

23.04.2013

Die Nachricht verbreitete sich in der Schule wie ein Lauffeuer: Der echte Wilhelm Busch kommt zu uns nach Hösel. Voller Vorfreude stürmten die Kinder der 1. und 2. Klassen um 9.00 Uhr und die dritten und vierten Klassen um 10.30 Uhr in die Aula, um bei den 5. Wilhelm-Busch-Gesprächen den Ururgroßneffen des Dichters, Zeichners und Namensgebers unserer Schule kennenzulernen.
In der Aula, die mit liebevoll gestalteten Bildern geschmückt wurde, erwartete Wilhelm Busch schon mit Hut und passender Kleidung die Schüler. Eine Premiere für ihn, denn bislang ist er noch nicht in Schulen aufgetreten. Bei einem kurzen Quiz zu den Lausbubengeschichten war ihm aber schnell klar: hier hatte er es auch mit Profis zu tun. Fast alle kannten sich mit den Missetaten von Max und Moritz so gut aus, so dass bestimmte Passagen sogar mitgesprochen oder gesungen werden konnten. Das Vorwort, den 3. (Schneider Böck) und 5. (Maikäfer) Streich, so wie das Nachwort präsentierte Busch als Musikstück im Liedermacherstil auf der Gitarre. Auch wenn er betonte nicht singen, sondern nur brummen zu können, hatte sein Vocal-Coach doch gute Arbeit geleistet. Die Schüler klatschten und sangen begeistert mit. Natürlich durfte auch der Ohrensessel nicht fehlen, der extra herangeschafft wurde, damit sich Lehrer Lämpel auch in Ruhe sein Pfeifchen stopfen konnte und dann -rein akustisch -explodierte.
Während der Vorträge der anderen Streiche lief Wilhelm Busch auch schon mal durch sein Publikum und klatschte professionell „High-Five“ ab. Während der gesamten Vorführung wurde Busch von seinem Sohn Kai unterstützt, der die Technik bediente. So sorgte er für eine gute Akustik und überwachte die Power-Point-Präsentation, bei der zu jedem Streich weit über 100 Bilder gezeigt wurden. Nach tosendem Applaus und mehreren Zugaben bekamen die Kinder dann noch eigens für den heutigen Tag bestellte Autogramm-Karten mit individueller Widmung.

Dieses war ein schöner Streich und der nächste folgt......
am Donnerstag, dem 25. April ab 19.30 Uhr in der Aula, wenn es heißt: Max und Moritz am Abend für Erwachsene.
Karten sind im Vorverkauf für 10 € bei Nicole Mielke unter: 0176-53076509 oder für 12 € an der Abendkasse erhältlich.


Weitere Berichte

2018

2017

2016

2015

2014

2013

06.12.2013Nikolaus-Tischtennisturnier
07.11.2013Laternenaustellung 2013
01.10.2013ADAC Sicherheitswesten
09.07.2013Klavierschenkung durch die "Chorgemeinschaft Harmonie 1914"
23.04.2013Wilhelm Busch singt „Max und Moritz nach Noten“ in der Wilhelm-Busch-Schule
22.04.2013Welttag des Buches - Klasse 4b
19.04.2013VORANKÜNDIGUNG: Wilhelm-Busch-Gespräche mit Wilhelm Busch
14.03.2013Toller 5. Platz beim Schwimmfest der Grundschulen
31.01.2013Englisches Theater in der Wilhelm-Busch-Schule

2012

2011

2010