Wilhelm-Busch-Schule
Städtische Gemeinschaftsgrundschule Ratingen-Hösel
Bismarckstr. 16 • 40883 Ratingen
Telefon (0 21 02) 5 50 44 92 • schule@wilhelm-busch-schule.ratingen.de
zur Startseite mit Lehrer Lämpel

Aktuelles

Sportfest Fußball der Wilhelm-Busch-Schule

23.09.2011

„Super, den ganzen Tag Fußball!“ „Oh nein, den ganzen Tag Fußball“. So unterschiedlich waren die Ansichten als sich die knapp 300 Schüler der Wilhelm-Busch-Schule am Donnerstag auf dem Sportplatz in Hösel trafen. Gemeinsam mit dem Fußballverband Niederrhein e.V. und dem SV Hösel hat die Schule das Fest organisiert. Manuel Schulitz, Spieler des ETB Schwarz-Weiß-Essen und zuständig für die Abteilung Schulfußball der Verbandsgeschäftsstelle sorgte für einen reibungslosen Ablauf, der vom Fußballverband Niederrhein ausgearbeiteten Programmpunkte. Das Sportfest zielt darauf ab, jedem Kind durch eine Vielfalt an sportlichen Angeboten persönliche Erfolgserlebnisse zu ermöglichen. Es umfasst zum einen Bereiche in denen die Klassen einer Stufe jeweils gegeneinander antreten, wie beim Fußballspiel, dem Elfmeterschießen und verschiedenen Staffelläufen. zum anderen werden beim Geschicklichkeits-Fünfkampf in den Disziplinen Drei-Ball-Schießen, Zieleinwurf, Slalomdribbeln, Zielschießen und Hindernis-Torschuss die punktbesten Mädchen und Jungen der einzelnen Klassen ermittelt. Doch es ging an diesem Tag nicht immer nur um das runde Leder, sondern bei freien Angeboten wie Quiz, Torwand-Säckchen-Werfen, Kegeln oder einem Trikot-Tauschspiel kamen auch die weniger fußballinteressierten Kinder auf ihre Kosten und sammelten Punkte und Stempel. Bei der anschließenden Siegerehrung bekamen alle Teilnehmer eine Goldmedaille und eine Teilnehmerurkunde. Einzelleistungen wurden durch Sonderpreise honoriert und die Gesamtleistungen der Klassen wurde durch Urkunden gewürdigt.
Ein weiteres Ziel des fröhlichen Sportfestes ist, die Kooperation von Schule und Verein zu intensivieren, die auch Volker Heron, Jugendleiter des SV Hösel, sehr begrüßt.
Diese Aktion unterstützte dankenderweise der SV Hösel, der nicht nur tatkräftig beim Auf- und Abbau half und Schiedsrichter stellte, sondern auch alle Helfer mit Kaffee und Brötchen versorgte. Ein solches Projekt ist nur durchführbar, wenn engagierte Eltern und Lehrer und ehrenamtliche Vereinsmitglieder zusammenarbeiten.
Am Ende waren sich alle einig, dass dies eine runde Sache war und nicht nur, weil der Ball im Mittelpunkt stand.


 

Auch die Internetzeitung "Lintorfer" war vor Ort und berichtete über unseren Fußballtag.


Weitere Berichte

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

06.10.2011"Klugscheißen in der Schule"
23.09.2011Sportfest Fußball der Wilhelm-Busch-Schule
12.09.2011Einschulung - Dank des Fördervereins
27.05.2011Erste Wilhelm Busch Gespräche mit Rebekka Krampitz vom WDR
24.05.2011Rollende Waldschule in der Wilhelm - Busch - Schule
20.05.2011Sportplatz - Einweihung
13.05.2011Urkundenübergabe - Wilhelm-Busch-Grundschule führt die "Anti-Bullying-Strategie" ein
21.01.20111. Preis für Wilhelm-Busch-Schüler

2010